You are here: cost out 

kalkulieren Sie selbst

Nur eine genaue Kalkulation schafft Transparenz. Ein Fuhrpark kostet Geld, auch wenn er nur aus wenigen Fahrzeugen besteht. Die Kosten fließen in den Preis für die Waren oder Dienstleistungen ein und minimieren den Gewinn.

Wir sind wieder in einer Zeit steigender Kraftstoffpreise angelangt. Im Juli 2008 hatten wir schon einmal den vorläufigen Zenit von ca. EUR 1,50 für einen Liter Diesel erreicht. Heute stehen wir noch bei ca. EUR 1,20 aber welche Entwicklung wird der Preis nehmen?
Aber auch bei den jetzigen Preisen gilt es, unnötige Fahrten zu vermeiden und vielleicht auch auf die Geschwindigkeit zu achten. Mit einem GPS-System werden alle Daten erfasst und stehen Ihnen zur Auswertung zur Verfügung.

Aktuelles

25. Mai 2016

Aktuelle Verkehrsmeldungen

ADAC

Aufgrund einer Kooperation mit dem ADAC erhalten unsere Kunden ständig aktuelle Staumeldungen, und zwar aufgrund der GPS-Daten der...... weiter >

23. Mai 2016

PTC: Professionelle Tourenplanung

Mehr Kunden, weniger Kilometer Außendienstler verbringen zuweilen mehr Zeit im Fahrzeug als beim Kunden. Besonders bei einem großen...... more >


12. Mai 2016

PTC: GPS-Fahrzeugortung entlastet Lieferservice

Die GPS-Position lässt sich im PTC-Flottenportal von überall in Echtzeit abrufen. Um dem steigenden Wettbewerb gewachsen zu sein, muss...... more >


02. Mai 2016

Immer volle Transparenz

Flottenportal mobilisiert Reserven im Fuhrparkmanagement  Zur Prozessoptimierung nutzt Tessmer & Sohn Straßenbau aus...... more >


Newsletter abonnieren