Sie sind hier: Lösungen  Standard 

GPS Standard

GPS-Fahrzeugortungssystem: So behalten Sie den Überblick

GPS-Fahrzeugortungssystem bietet Ihnen mehr

Sie möchten wissen, wo sich Ihre Fahrzeuge oder Mitarbeiter befinden?

Kurzfristig kommt ein dringender Auftrag rein. Das Fahrzeugortungssystem von PTC ermöglicht Ihnen schnell zu reagieren. Denn nun wissen Sie, ob ein Fahrzeug in der Nähe des Kunden ist.

Mit dem GPS-Fahrzeugortungssystem sind Sie in der Lage Aufträge kostengünstig und kurzfristig anzunehmen. Denn durch das GPS-Fahrzeugortungssystem können Sie die Situation schnell erfassen und zeitnah reagieren.

Was kann das GPS-Fahrzeugortungssystem?

  • Echtzeitortung (Tracing)
  • Spurenverfolgung (Tracking)
    Wo ist das Fahrzeug gewesen?
  • Auswertung (Tages-, Monatsberichte etc)
  • Alarme - Hat sich das Fahrzeug entfernt?
    Ist es angekommen? Ist GPS aktiv?

Fahrzeugortungssystem als Arbeitserleichterung

Das GPS-Fahrzeugortungssystem gibt Ihnen Informationen für Ihr Tagesgeschäft. Entweder arbeiten Sie in Google Maps for Enterprise oder mit Berichtsfunktionen. Alle vom GPS-Fahrzeugortungssystem übertragenen Daten finden Sie im PTC-Online-Portal.

Ob PC, Tablet oder Smartphone -
Sie erreichen das Portal von überall.

Jetzt Angebot anfordern!

Fahrtendiagramm im Fahrzeugortungssystem

Ihre Vorteile

Das PTC GPS-Fahrzeugortungssystem ist für ein effizientes Fuhrparkmanagement unabdingbar, um

  • die steigenden Fuhrparkkosten zu reduzieren
  • die Effektivität Ihrer Fahrzeugflotte zu steigern
  • Überstunden zu verringern
  • den Kundenservice zu verbessern
  • die Fahr- und Standzeiten zu erfassen.

Bei Fragen zum GPS-Fahrzeugortungssystem
rufen Sie uns an: 0800 0782477,
senden Sie eine E-Mail oder
nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besser geht immer

Bonitätszertifikat

Mit dem Siegel bescheinigt...
... mehr erfahren >

PTC erhält Bonitätszertifikat CrefoZert

Jobs & Karriere Gestalten Sie die Zukunft mit uns. Werden Sie Teil von PTC und starten Sie eine Karriere bei uns.

... mehr erfahren >

Aktuelles

30. Januar 2017

Winterdienst unterwegs

Schnee und Eis stellen Städte auch dieses Jahr wieder vor große Herausforderungen. Um Chaos auf den Straßen zu vermeiden, müssen alle...... weiter >


19. Januar 2017

Mindestlohn 2017: was Sie beachten müssen

Entsprechend dem Beschluss der Mindestlohn-Kommission aus Juni 2016 gilt seit 1. Januar 2017 der Mindestlohn von 8,84 Euro brutto je...... weiter >


05. Januar 2017

Versteuern Sie Ihren Firmenwagen richtig

Nach aktueller Rechtslage wird die Möglichkeit, einen Firmenwagen privat zu nutzen, immer als geldwerter Vorteil angesehen, der zu...... weiter >


Newsletter abonnieren