Geben Sie Autodieben keine Chance

Wer in Berlin wohnt, sollte lieber Fahrrad fahren: Denn in Berlin ist die Gefahr, dass ein Auto gestohlen wird, fast siebenmal höher als etwa in Frankfurt am Main.

Laut einer Rechnung des Verbraucherportals Geld.de werden von 100.000 zugelassenen Fahrzeugen 468 gestohlen. In Frankfurt am Main liegt die Quote bei 80 je 100.000 Fahrzeuge. Aufgrund der guten Anbindung nach Osteuropa sind Städte wie Berlin Diebeshochburgen. 2012 verschwanden in Deutschland insgesamt 37.328 Fahrzeuge. Weniger als ein Drittel der Fälle sind unaufgeklärt. Durch Autodiebstahl entstand dabei ein Schaden von EUR 400 Millionen.

Für die Klimaanlage, die beheizbaren Sitze oder den CD-Wechsel wird schnell das Porte­mon­naie geöffnet. Aber was ist der Diebstahlschutz wert? Ein gestohlenes Fahrzeug bedeutet nicht nur Verlust, sondern auch Ärger.

Besser Sie sichern Ihr Fahrzeug mit einem verdeckt eingebauten Auto-Ortungssystem (Geofence) und lassen sich per SMS benachrichtigen, wenn sich Diebe auf Reisen begeben wollen. Sie orten das Fahrzeug. Dank dem Auto-Ortungssystem weiß die Polizei genau, wo sie zuschlagen kann.

Wir werden oft angerufen, nachdem das Fahrzeug verschwunden ist. Die Geschädigten gehen davon aus, dass das GPS-Navigationsgerät im Fahrzeug eine Auto-Ortung ermöglicht. Dies ist nicht der Fall. Zur Auto-Ortung braucht man die GPS-Positionen, die entweder per SMS abgefragt oder permanent übertragen werden. Im Gegensatz zur GPS-Navigation dient das Auto-Ortungssystem von PTC auch als Diebstahlschutz.

Bei Fragen zu unserem Auto Ortungssystem rufen Sie uns gebührenfrei an: 0800 0782477,
senden Sie eine E-Mail oder
nutzen Sie unser Kontaktformular.